Amazon, Netflix und Co – welcher Anbieter ist der Beste? – Teil 2

Die beiden Streaming Giganten Amazon und Netflix sind nicht dein Ding? Kein Problem, check einfach diese Anbieter aus:

 

Maxdome

Maxdome ist eher ein Anbieter für alle Fans von deutschen Serien und Filmen. Mit Jerks produziert Maxdome seit 2017 auch die erste eigene Serie. Zudem ist Maxdome eng mit der Pro7Sat1-Gruppe verbandelt und hat daher viel lizensiertes Material von den dazugehörigen Tv – Sendern im Angebot. Insgesamt verfügt Maxdome über 300 serien, 160 Dokus und 15.000 Spielfilme. Diese können einzeln gekauft werden (0,49 Euro bis 5,99 Euro pro Aufruf) oder als Flatrate (allerdings mit eingeschränkter Auswahl) für 7,99 Euro monatlich. Insgesamt ist die Auswahl allerdings eher bescheiden und das Preis-Leistungsverhältnis mau.

 

Sky Ticket

Sky Ticket hat seine Wurzeln im Pay – Tv Sender Sky. Man muss kein langfristiges Abo für Sky Ticket abschließen, allerdings sind die Preise schon ziemlich hoch. Die monatliche Grundgebühr beträgt 10 Euro, allerdings kosten alle Pakete (Sport, Entertainment und Cinema) extra. Insgesamt verfügt Sky über 7600 Filme, Serienepisoden und Dokus. Das ist nicht viel – aber der Inhalt hat es in sich. Sky hat sich so zum Beispiel die Erstausstrahlungs – Rechte für absolute Top – Serien wie Game of Thrones oder The Walking Dead gesichert. Hinzu kommt Bundesliga Fußball. Wer also ein Superfan ist, ein paar Euro übrig und nichts dagegen hat, dass alle Freunde für Fussball- oder Serienhighlights bei einem auf der Couch rumlümmeln, der ist mit Sky gut beraten.

 

Apple ITunes

So visionär Apple in anderen bereichen auch sein mag – eine Streamingflat für Filme und Serien hat der Gigant aus Kalifornien noch nicht im Programm. Allerdings ist das Pay – per – view Angebot riesig. Über 112.000 Filme warten darauf von dir ausgeliehen oder gekauft zu werden. Darunter finden sich Klassiker und Indie-Perlen ebenso wie aktuelle Blockbuster. Wie alles aus dem hause Apple, ist das Angebot schick aber hat seinen Preis. Du kannst Filme ab 0,99 Euro bis 4,99 Euro leihen, wenn du einen Film in HD besitzen möchtest musst du circa 15 Euro berappen. Apple plant übrigens ein Flatrate für Serien und Filme – wenns soweit ist wird es für Amazon und Netflix sicherlich etwas ungemütlicher.

 

 


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.